Saisonstart suboptimal!

Modenschau bei Ducati, Weißwürste bei BMW – Saisoneröffnung ist Ländersache. Bei Försters in Pirna ging es neben Motorrädern unter anderem um schicke Mode, bei BMW in Dresden um bayrische Spezialitäten. Die Kollegen aus Pirna haben den Vorteil, sozusagen direkt am Rand beliebter Motorradstrecken zu residieren – dort kamen ständig Motorräder an, andere verschwanden wieder. Bei…

Saisoneröffnung: Am Sonnabend nichts kochen!

Suzuki nennt es „Biker´s Day“, bei Kawasaki heißt es „Drachenfest“. Bei Honda wird zur „Roadshow“ geladen und bei Yamaha zu „Yamaha live“.  Andere nennen diesen organisierten Start in die Saison einfach nur (logisch) „Saisonstart“. Und wieder andere wie etwa Harley-Davidson machen gar nicht mit beim offiziellen Motorradstart in das neue Jahr, den der Industrieverband Motorrad…

2011 weniger Motorrräder gestohlen

In Dresden sind 2011 weniger Motorräder und Mopeds gestohlen worden, als 2010. Das ist der Kriminalstatistik der Polizei für das vergangene Jahr zu entnehmen. Demnach verschwanden 2011 genau 139 motorisierte Zweiräder. Im Jahr zuvor waren es 187. Wieviele Motorräder und wieviele Roller oder Mopeds gestohlen wurden, ist der Jahresbilanz der Beamten nicht zu entnehmen.

Unfall: Motorrad gegen Fahrrad

Schon wieder ein schwerer Unfall mit Motorradfahrerbeteiligung. Dieses Mal hat es in der Gemeinde Triebischtal zwischen den Ortsteilen Groitzsch und Burkhardswalde gekracht. In einer Kurve sind sich ein Motorradfahrer und ein Radfahrer in die Quere gekommen. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt, auch der Motorradfahrer kam nicht ohne Blessuren davon. Der Unfall ereignete sich gestern…

Anwalts Rat: Aufpassen bei Gruppenfahrten

Gruppenfahrt oder Rennen? Das Foto oben erinnert eher an verbissenen sportlichen Wettkampf. Gruppenfahrten sind nicht illegal, lautet die Botschaft, die der Dresdner Rechtsanwalt Christian Janeczek (Foto: DAV) damit unter die Leute bringen will. Er ist Regionalbeauftragter der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und hat im Auftrag dieses Vereins Tipps gegeben zum Motorrad-Saisonstart. Der Hintergrund: Natürlich…

Gratis zu den Eis-Rittern

Speedway kennt  man hierzulande vor allem aus Meißen, Eisspeedway wird dennoch am Wochenende in Dresden geboten. Die „Eis-Ritter“ kommen, wie Veranstalter Thomas Schiffner aus Bruchköbel (Hessen) ankündigt, 20 Jahre lang habe es das in Dresden nicht gegeben. 1992 fanden die Deutschen Meisterschaften im Eisspeedway in Dresden statt. Nun knattern ab heute wieder die 60 PS-Motoren…

Roller abgefackelt

Beim Brand eines Schuppens auf einem Grundstück an der Hubertusstraße in Trachenberge ist in der vergangenen Nacht auch ein Roller abgefackelt. Das Fahrzeug stand neben dem Schuppen an einer Hauswand, die Flammen ließen nur das Rollergerippe übrig. Um was für ein Gerät es sich einst gehandelt hat, könnten wohl nur noch absolute Rollerexperten erkennen. Der…

Polo bleibt in Dresden

Polo bleibt Dresden erhalten. Das ist eine gute Nachricht, schließlich tut Konkurrenz gut. Beide Geschäfte in der Landeshauptstadt sind auch künftig geöffnet, haben die neuen Besitzer des Motorradzubehör-Händlers entschieden. Diese Besitzer sind die Firmen Paragon Partners (München) und Tempus Capital (Königstein). Sie haben beschlossen, alle deutschen Polo-Filialen und die Geschäfte in der Schweiz zu erhalten.…

S50 und Schweißgerät gestohlen

In Bautzen wird ein S50 vermisst. Das Moped haben sich Diebe in den vergangenen zwei Wochen aus einer verschlossenen Garage an der Neustädter Straße geholt. Das teilte die Polizei heute mit. Die Fahrgestellnummer des Mopeds lautet 4275472 und das blaue Simson-„Geschoss“ hat das Versicherungskennzeichen „HHP 821“. Außerdem haben die Diebe ein Schweißgerät der Marke „Einhell“…