Dresden holt auf

In Dresden nimmt der Kraftradbestand derzeit drei Mal so schnell zu wie im Bundesdurchschnitt. Das hat eine statistische Untersuchung der Stadtverwatlung ergeben. Seit 2010 nimmt der Kraftradbestand demnach ununterbrochen zu, Ende 2011 registrierte die Verwaltung in der Landeshauptstadt 12062 Krafträder. Darunter waren fast 11800 Zweiräder, 64 Dreiräder (also Trikes oder Beiwagenmotorräder) und 218 „leichte Vierräder“…

Duo gesucht

Im Stolpener Ortsteil Lauterbach sind Diebe in der Nacht zum Montag eine Scheune an der Dorfstraße eingebrochen, um ein „Krause Duo“ zu klauen. Die Täter wussten offenbar genau, was sie wollten, das orangefarbene Kult-Dreirad auf Schwalbe-Basis ist der Polizei zufolge rund 1500 Euro hat. Vom ideellen Wert ganz zu schweigen. Den beim Einbruch entstandenen Schaden…

Wenn die Bierschwalben fliegen

Zwei hübsche Schwalben fahren Michael Junghannß und Martin Zach, eine froschgrüne und eine sonnenblumengelbe. Die Zweiräder sind im Topzustand. Das müssen sie auch, schließlich gehen die zwei jungen Männer damit regelmäßig auf Bier-Werbetour. Gestern Abend kamen sie gegen 20 Uhr auf dem Albertplatz an, klappten den Deckel ihres grünen einachsigen Hängers auf und verteilten –…

Moppedrennen: Die Zukunft ist ungewiss

Knapp vier Wochen sind vergangen seit dem Moppedrennen des Vereins Sachsenbike auf dem Erzgebirgsring. Inzwischen gibt es eine Umfrage zur Zukunft der Veranstaltung im Internetforum des Rennens, schließlich ist nicht sicher, wie es weitergeht. Es fehlen Sponsoren, ein niedriger vierstelliger Betrag wird gebraucht. Firmen und Privatleute, die sich für diese einmalige Rennserie engagieren wollen, können…

MotoGP XII: Kein Wunder für Stefan Bradl

Das Wunder blieb aus auf dem Sachsenring, aber auf dieses Wunder haben auch nur unverbesserliche Optimisten gehofft. Stefan Bradl (LCR Honda) hat nicht gewonnen beim deutschen Motorrad Grand Prix. Der Zahlinger wurde 5. auf dem Sachsenring in einem Rennen, das in die Geschichte eingehen wird. Denn Weltmeister Casey Stoner, in aussichttsreicher zweiter Position am Hinterrad…

Parcoursfahren bei Polo

Zum Sonnabendtreff bei Polo in Gompitz (Kesselsdorfer Straße 332) kommt heute auch die Verkehrswacht. Die Fachleute bringen allerlei Technik und Gerätschaften mit, um unter anderem einen Testparcours für Motorradfahrer aufzubauen, denn Polo lädt heute zur Aktion „Sicher auf dem Motorrad“. Ralf Zimmermann, Polo-Chef in Gompitz, verspricht unter anderem Übungsmöglichkeiten an einem Fahrsimulator. Dieses Gerät kennt…

Klein und fein

Es könnte sein, dass dieses motorisierte Zweirad tatsächlich für den Verkehr zugelassen ist. Es stand im Wortsinn am Rand der Bunten Republik Neustadt (BRN) auf dem Bischofsweg in Dresden. Mit Schloss am Hinterrad und – noch viel wichtiger – großem offiziellen Nummernschild. Demnach ist der Tüv das nächste Mal im kommenden Jahr fällig. Doch die…

X minus 2 für das Moppedrennen

Zwei Mal werden sie noch wach, dann ist Renntag. Auf dem Erzgebirgsring in Lichtenberg, einer permanenten Rennstrecke vor allem für Karts und Supermoto-Piloten, findet am Sonnabend das Moppedrennen statt, das die Sachsenbiker organisieren. Ursprünglich war das in der Stiefelstadt Döbeln geplant, doch nachdem die dortige Verwaltung mit ihrer Schlafmützigkeit den Veranstaltern einen Strich durch die…

Er läuft und läuft und läuft…

Eckart H. aus Dresden-B. ist ein begnadeter Schrauber und eigentlich auch ein begeisterter Zweiradfahrer. Nur liefen seine Maschinen viele Monate nicht. Jetzt stellen sich erste Erfolge ein und das ist ihm beim Rollertest im Garten deutlich anzusehen. Der „Troll“ läuft und läuft und läuft… „Ich habe drei Tage darüber nachgedacht, ob ich den kaufen soll“,…