Geschenkempfehlung III

Räuchermänner können auch Frauen sein und neben den klassischen Standfiguren gibt es mittlerweile jede Menge räuchernden Personals, mit dem man sich die Regale vollstellen kann. Sitzend, liegend, arbeitend, faulenzend und sportelnd sind sie zu haben. Mehr und mehr setzen sich auch Figuren in und auf Fahrzeugen durch und manchmal genügt auch ein räucherndes Fahrzeug allein.…

Geschenkempfehlung II

Sie haben überlebt trotz Internet und Navigationsgeräten, es gibt noch Reisebücher und Landkarten aus Papier. Die Alpen, die Dolomiten, die Toskana und die Provence, gelegentlich auch die deutschen Mittelgebirge, Kroatien oder Korsika und Sizilien werden in Reisebüchern für Motorradfahrer gern beschrieben, dazu gibts Landkarten mit ausgewählten Details, die Biker interessieren könnten. Für Motorradreisen selbst werden…

Motorradhaus sucht Mitarbeiter

Mit Autoservice im Motorradhaus hat Mario Gerbet vor zehn Tagen überrascht, jetzt schiebt er die nächste Überraschung nach. Für sein „Motorradhaus Dresden“ sucht er Verstärkung. „Auch in der nächsten Saison wollen wir uns steigern und vergrößern unser Team“, schreibt er auf seiner Internetseite und teilt mit, ein Werkstattmitarbeiter und eine Kollegin für die Buchhaltung und…

„Motorrad“-Macher vergessen den „Star“

Mit einem neuen Miniratgeber hübschen die Kollegen der Zeitschrift „Motorrad“ derzeit den Herbst auf, „143 Dinge, wo die ein Motorradfahrer wissen muss“, haben sie das kleine Heft genannt, das auf der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift klebt. Manche Hintergrundinfo daraus ist ganz interessant, aber die Faktensammlung im Hosentaschenformat ist leider nicht fehlerfrei. In Punkt 92 „Gib…

Wie man eine Rennstrecke professionell absperrt

Ja suuuper! Das geht ja gar nicht!!! Alles ein riesiger Fitz, ein elendes Durcheinander, ein Wirrwarr. Im Schweiße seines Angesichts mühte sich heute der Chef, Ordnung in das Chaos zu bringen. Sachsenbike-Vorstand René Dahms war ganz allein zum Parkplatz der Flughafenverwaltung in Klotzsche gekommen, um den Platz für das Moppedlangstreckenrennen am Wochenende abzusperren. Aber mit…

Esser auf dem Weg nach Hollywood

„Der Turm“ soll verfilmt werden. Jener Roman, der am Anfang recht zäh ist, später mächtig in Fahrt kommt und neue Touristen vor allem auf den Weißen Hirsch lockt, soll Kinostoff werden. Uwe Tellkamp sei Dank. Die Produktionsfirma „teamWorx Television & Film GmbH“ hat dafür am Wochenende Komparsen gecastet und sucht außerdem ganz spezielle Requisiten. Gefragt…

Ehre für die Elektroschwalbe

„Ort im Land der Ideen“ heißt eine Kampagne unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff, ehrenhaft, aber irgendwie auch vergeblich. Innovative Ideen werden im Rahmen der Kampagne ausgezeichnet, kaufen kann man sich nichts dafür und in so mancher Institution verstaubt die Trophäe, drei Dahlien, schwarz, rot und gelb, im Chefbüro. Beispiele sind kompromittierend, deshalb ein Beispiel – das…

Halbjahresbilanz: Zulassungszahlen im Plus

Der Vorsprung ist hauchdünn, aber 2011 könnte ein besseres Jahr werden für die sächsischen Zweiradhändler als 2010. Denn die Zulassungszahlen sind im Plus. 3424 neu zugelassenen Krafträdern zwischen Januar und Juni 2010 stehen in diesem Jahr 3479 Neuzulassungen gegenüber. Der Vergleich zu 2009 zeigt allerdings, dass das Gesamtniveau im Moment nicht eben hoch ist. Damals…

12 Stunden Rundflug am Flughafen Dresden

Vier Wochen bleiben noch für zündende Ideen und die entscheidenden technischen Kniffe, um die 50 Kubikzentimeter-Mopeds rennfest zu machen, die am 27. August in Klotzsche auf die Strecke gehen. Dann findet in diesem Jahr das „Moppedrennevent des Jahres“ statt, wie die Veranstalter ganz unbescheiden schreiben. „12 Stunden Rundflug am Flughafen Dresden“ haben sie das bevorstehende…

Ramba Zamba in der Tiefgarage

Nichts gegen autofahrende Auto fahrende (nach Hinweis einer Leserin geändert) Frauen! Schon gar nicht gegen hübsche autofahrende Auto fahrende Frauen, PS und Sexappeal gehen da schließlich eine besonders interessante Symbiose ein. Aber das räumliche Sehen, das Gefühl für Kurvenwinkel und Wenderadius, für Länge, Breite und Rückwärtsgang fehlte offenbar der Autofahrerin, die am Montagabend in einer Tiefgarage…