E-Schwalbe wird ab April produziert

Im April sollen die professionelle Herstellung und der Verkauf der Elektroschwalbe aus Suhl starten. Das hat auf der Dresdner Motorradmesse Ralf Tzschöckel angekündigt, Chef der Firma Waradesigne aus Nohra bei Weimar. Tzschöckel unterstützt die Schwalbe-Hersteller aus Suhl nach eigenen Angaben bei der Werbung für das Elektrozweirad und der Suche nach potenziellen Händlern. Er plant auch…

Historische Schätzchen auf der Sachsenkrad

Verlockendes auf zwei Rädern, ob alt oder neu – die Aussteller der Sachsenkrad geben sich alle Mühe, Kunden zu finden. Doch nicht jeder Stand ist so fotogen wie etwa der von Rainer Voigt aus Dresden-Weißig. Da stehen historische Schätze, die besonders schön sind – allesamt top restauriert. Voigt hat ein Lackiergeschäft, wo er solche Oldtimer…

Der Osten lohnt sich!

Dresden ist nicht der Nabel der Welt, auch wenn das viele Einheimische so sehen. Der Neumarkt samt Frauenkirche, die Brühlsche Terrasse mit der Elbe davor, das Szeneviertel Neustadt und die Umgebung mit Erzgebirge und Sächsischer Schweiz sind gewiss einmalig, aber es gibt eben so sehenswerte Städte und Regionen anderswo. Pech für die Dresdner, die ja…

Geschenkempfehlung III

Räuchermänner können auch Frauen sein und neben den klassischen Standfiguren gibt es mittlerweile jede Menge räuchernden Personals, mit dem man sich die Regale vollstellen kann. Sitzend, liegend, arbeitend, faulenzend und sportelnd sind sie zu haben. Mehr und mehr setzen sich auch Figuren in und auf Fahrzeugen durch und manchmal genügt auch ein räucherndes Fahrzeug allein.…

Geschenkempfehlung II

Sie haben überlebt trotz Internet und Navigationsgeräten, es gibt noch Reisebücher und Landkarten aus Papier. Die Alpen, die Dolomiten, die Toskana und die Provence, gelegentlich auch die deutschen Mittelgebirge, Kroatien oder Korsika und Sizilien werden in Reisebüchern für Motorradfahrer gern beschrieben, dazu gibts Landkarten mit ausgewählten Details, die Biker interessieren könnten. Für Motorradreisen selbst werden…

Motorradhaus sucht Mitarbeiter

Mit Autoservice im Motorradhaus hat Mario Gerbet vor zehn Tagen überrascht, jetzt schiebt er die nächste Überraschung nach. Für sein „Motorradhaus Dresden“ sucht er Verstärkung. „Auch in der nächsten Saison wollen wir uns steigern und vergrößern unser Team“, schreibt er auf seiner Internetseite und teilt mit, ein Werkstattmitarbeiter und eine Kollegin für die Buchhaltung und…

„Motorrad“-Macher vergessen den „Star“

Mit einem neuen Miniratgeber hübschen die Kollegen der Zeitschrift „Motorrad“ derzeit den Herbst auf, „143 Dinge, wo die ein Motorradfahrer wissen muss“, haben sie das kleine Heft genannt, das auf der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift klebt. Manche Hintergrundinfo daraus ist ganz interessant, aber die Faktensammlung im Hosentaschenformat ist leider nicht fehlerfrei. In Punkt 92 „Gib…

Wie man eine Rennstrecke professionell absperrt

Ja suuuper! Das geht ja gar nicht!!! Alles ein riesiger Fitz, ein elendes Durcheinander, ein Wirrwarr. Im Schweiße seines Angesichts mühte sich heute der Chef, Ordnung in das Chaos zu bringen. Sachsenbike-Vorstand René Dahms war ganz allein zum Parkplatz der Flughafenverwaltung in Klotzsche gekommen, um den Platz für das Moppedlangstreckenrennen am Wochenende abzusperren. Aber mit…

Esser auf dem Weg nach Hollywood

„Der Turm“ soll verfilmt werden. Jener Roman, der am Anfang recht zäh ist, später mächtig in Fahrt kommt und neue Touristen vor allem auf den Weißen Hirsch lockt, soll Kinostoff werden. Uwe Tellkamp sei Dank. Die Produktionsfirma „teamWorx Television & Film GmbH“ hat dafür am Wochenende Komparsen gecastet und sucht außerdem ganz spezielle Requisiten. Gefragt…

Ehre für die Elektroschwalbe

„Ort im Land der Ideen“ heißt eine Kampagne unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff, ehrenhaft, aber irgendwie auch vergeblich. Innovative Ideen werden im Rahmen der Kampagne ausgezeichnet, kaufen kann man sich nichts dafür und in so mancher Institution verstaubt die Trophäe, drei Dahlien, schwarz, rot und gelb, im Chefbüro. Beispiele sind kompromittierend, deshalb ein Beispiel – das…