Sponsored by Papa

Ducati zum Zweiten. Ihre schöne Rote aus Bologna hat die Tochter eines Kollegen aus dem DNN-Verlag auf die Straße gepackt (und sich selbst dabei zum Glück nur Schrammen geholt). Die Trauer um ihre „Bella“, wie sie ihre Maschine nannte, sei allgegenwärtig gewesen, berichtete mir der Kollege von den Tagen und Wochen danach. Das kann ich…

Kalenderwechsel

Im dritten Jahr hintereinander schmückt mein Redaktionsbüro ein Kalender, zu dem MZ-Fahrer Fotos beigesteuert haben. Große Querformate, 12 Fotos von Details der 1000er MZ, Maschinen in schönen Landschaften oder spektakulären Fahrlagen erinnern so täglich an sächsische Motorräder, die leider nicht mehr gebaut werden.

Teneriffa (er)fahren – ein Fazit

Mindestens 500 Kilometer Teneriffa wünsche ich jedem Motorradfahrer. Und wenigstens fünf Tage Zeit, die Insel zu erfahren, dazu einen Tag für An- und Abreise. Die größte der Kanareninseln ist unbedingt eine (Motorrad)Reise wert. Ob sie ein Paradies ist, bleibt jedem Motorradfahrer selbst überlassen. Teneriffa passt in dieser Hinsicht in eine Reihe mit Reisezielen wie Korsika,…