MotoGP V: Sandro Cortese hautnah

Die Sympathien sind klar verteilt. Auch viel kleine MotoGP-Fans zeigen mit Basecaps, Shirts und Jacken, dass sie die #46 mögen. Die ganze Familie Lohse trägt Jacken aus der Valentino Rossi-Kollektion. Luca fällt zusätzlich durch die mächtigen Ohrschützer auf, die ihm seine Eltern Diana und Andreas verpasst haben. Papa muss ihm auch ein wenig helfen bei…

MotoGP IV: Zwei Publikumslieblinge

Und dann waren da noch zwei MotoGP-Fahrer, die (noch) nicht ganz vorn liegen, aber beim Publikum einen Stein im Brett haben: Jonas Folger und Jack Miller. Nebenan der Yamaha Werksmannschaft drängeln sich die Fans am Absperrband, bei Jonas Folgers Monster Yamaha Tech3-Team hat man dagegen noch Platz. Nur eine Hand voll Fans will den Deutschen…

MotoGP III: Der glücklichste Fan

Ein Nossener hat schon lange vor den MotoGP-Rennen auf dem Sachsenring alles erreicht. Er ist der glücklichste Mensch an der gesamten Rennstrecke. Udo Naumann hat viel Geduld. „Ich stehe hier schon eine Stunde“, sagt der Mann aus Nossen, der sich im Fahrerlager der Königsklasse am Sachsenring zwischen den zwei großen Anhängern des Yamaha-Werksteams platziert hat.…

MotoGP I: Staufrei zum Sachsenring

Staugefahr auf der A4. Zum MotoGP auf dem Sachsenring empfehlen die Veranstalter pfiffige Umfahrungen der Abfahrt mit dem schlimmsten Flaschenhals-Effekt. Vale, Jorge, Marc und Jonas sind schon da, bereiten sich bereits auf ihre Trainingsrunden oder gar das Rennen vor und ihr steht noch im Stau bei der Anfahrt zum Sachsenring? Das muss nicht sein. Zwar…

Motorradfahrergrüße nach St. Petersburg

Zum Tag des Gedenkens und der Trauer gab es Post für den Мотоклуб Штрафбат in St. Petersburg. Der Brief wurde laut verlesen. Es ging um die Freundschaft und gemeinsame Touren. Zehn Unterschriften stehen unter einem Brief, der vor wenigen Tagen in St. Petersburg öffentlich verlesen wurde. Sie stehen für verschiedene Gruppen und Einzelpersonen, die alle…

Abfahrt zur Bikerweihnacht

Die Weihnachtsmänner sind auf Tour. Auf dem Dresdner Theaterplatz starten sie nach einer ausgiebigen Fotosession vor der Semperoper auf ihre Tour ins Erzgebirge. Ho, ho, ho! Es weihnachtete heute in Dresden. Im historischen Zentrum zwischen Schloss und Semperoper trafen sich am Vormittag Weihnachtsmänner und -engel zur traditionellen Bikerweihnacht von Sachsenbike. Mehr als zwei Dutzend Eisenelche…

Drei Tage bis zur Bikerweihnacht

In drei Tagen ist Weihnachten. Nicht für alle, nur für Motorradfahrer. Sie feiern Bikerweihnacht, sechs Monate vor Heiligabend. Wenn er Eisenelch mit den Hufen scharrt, ist der 24. Juni nicht weit. Drei Mal werden die Weihnachtsmänner und -engel noch wach, die am Sonnabend gemeinsam auf Tour gehen. Die Bikerweihnacht ist Sachsenbike-Tradition. Oberweihnachtsmann Matthias lädt „alle…

99,9 Prozent Erfolg bei der Heimkinderfahrt

Fast pünktlich, optimales Fahren, optimales Wetter – das Fazit der Motorradfreunde Beinhart nach ihrer Heimkinderfahrt ist positiv. Trotzdem gabs ein paar Tränen. Zett kann es nicht verhehlen. Auch nach 22 Jahren ist eine gelungene Heimkinderausfahrt keine Selbstverständlichkeit. Niemand weiß das besser als die Motorradfreunde Beinhart aus Pirna. Schließlich mussten sie vor zwei Jahren die Erfahrung…

Heimkinderfahrt: Beinhart und gelungen

Freunde treffen, Motorrad fahren und Kindern eine Freude machen – so funktioniert Heimkinderfahrt. Beinhart aus Pirna war heute unterwegs – mit mehr als 500 Kindern. Was für eine Tour! Was für Wetter! Was für eine Organisation! Chapeau! Die Motorradfreunde Beinhart haben alle Register gezogen und eine 22. Heimkinderfahrt organisiert, die Maßstäbe setzt. Fürs Wetter können sie zwar nix, aber…