Motorrad

Dritter KTM-Diebstahl

Die neue Motorradsaison startet morgen ohne einen KTM-Fahrer aus Striesen. Seine Duke wurde zwischen Dienstagmittag und Donnerstagnachmittag gestohlen, teilte die Polizei heute mit. Das Motorrad stand auf einem Grundstück an der Schandauer Straße, so die Beamten. Die Duke war rund 5000 Euro wert.

Es handelt sich bereits um den dritten KTM-Diebstahl binnen einer Woche. Bereits Ende vergangener Woche und in der Nacht zum Mittwoch wurden Motorräder der Österreich-Marke in Dresden gestohlen.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *