Moped / Motorrad

Motorradfahrer flüchtete zu Fuß

Coswig. Mit einem gestohlenen Motorrad hat ein Paar am Freitagabend um 18.50 Uhr auf der Kreuzung Dresdner Straße/Bahnhofstraße in Coswig einen Unfall gebaut. Danach ist das Duo ohne das Motorrad geflüchtet. Die Maschine, eine schwarze Honda, ließen sie am Unfallort zurück. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass auch das Kennzeichen des Motorrads gestohlen war. Es gehörte zu einer KTM. Die Sozia stieg nach dem Unfall in einen dunkelroten Pkw, den eine Frau steuerte, so die Polizei. Hinweise zu dem Motorradfahrer und der Frau erbittet die Polizei unter Telefon 0351/483 2233.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *