Moped / Motorrad

Dachs tot, Biker verletzt

Das Tier ist tot, der Motorradfahrer leicht verletzt: Auf dem Landbergweg in Pohrsdorf ist am Mittwochabend kurz vor 23 Uhr ein Motorradfahrer gestürzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Mann in Richtung Herzogswalde unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang des Tharandter Ortsteils lief ihm ein Dachs vors Vorderrad. Der Mann 46-Jährige erfasste das Tier mit seiner Honda und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den Biker zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Dachs überlebte den Unfall nicht. Den Sachschaden an dem Motorrad gibt die Polizei mit etwa 1500 Euro an. Tharandt/cs

ein Kommentar

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *