Medien

Reaktionen auf den Blogstart

Kaum ins Netz gestellt, wurde dieses Blog sofort kommentiert. Medienbeobachter Peter Stawowy  berichtete im „Flurfunk Dresden“ über das neue Blogangebot auf DNN-Online. Er findet es „auch oder gerade spannend vor dem Hintergrund, weil das Feld „Dresdner Medien in sozialen Netzwerken“ noch reichlich unbeackert ist“. Immerhin – er beackert es auf seine Weise bereits recht gründlich.Bloggerkollege Ralf Lippold, Coworker im Orpheum, feiert dieses Blog gar als „Zeitung 2.0“. Vielen Dank für die Blumen. Dampfen wir diesen Jubel etwas ein und stellen fest – vielleicht führt „Unkorrekt“ auf den Weg zu „Regionale Tageszeitung 2.0“ in Dresden.  Der erste Schritt ist getan, weitere werden folgen. Für Insider: Eine taugliche Blogroll gehört auf jeden Fall dazu!

Ein Kommentar

  1. ACHTUNG! SEIEN SIE WACHSAM!
    Nicht nur in DD ist auf einem Motorrad ein segelnder und manchmal singender Blog-Reporter mit subjektiv-unkorrekt-wachem RundumBlick unterwegs + unübersehbar mit reformistischem Gedankengut behelmt!
    Dank(!) seiner Empfehlung entdeckte ich die, inzwischen auch unverzichtbar-einheimischen, Blog-Universen..+ wünsche vor allem Zeit + vielseitige Um-Treibungen für ein spannendes Blog-Gedeihen!
    (die Steigerung wäre ein Debattier-Club „ZUM LUTHER“ in Zusammenarbeit mit dem >DD-Neustadt-TV…Nestes<? ;-))
    TOI, TOI, TOI!

Comments are closed.