Motorrad-Globetrotter in der SZ

Noch reichlich zwei Wochen sammeln Josephine Flohr und Daniel Rintz Geld für die Postproduktion ihres Motorradreisefilms. Sie haben ein langes Interview gegeben. Viel mehr als Fernweh ist der Antrieb für die Reisen, die das Paar unternommen hat. Auch „unstillbare Neugier“ gehört dazu, haben sie meiner Kollegin Nadja Laske in den Block diktiert und viel über…

Mit dem Motorrad auf Kindheitsspuren X

Finale im Südosten. Diese Motorradtour endet in echtem Herbstwetter. In der Lausitz ist es nass und neblig. Das Streckenziel wurde natürlich erreicht. Angermünde, Görlitz, Dresden – in zwei Etappen endet diese Motorradreise. In Görlitz ist aus musikalischen Zwecken ein mehrtägiger Aufenthalt geplant, ein Probenwochenende steht bevor. Von Angermünde muss ich am letzten Tourtag also zunächst…

Motorrad-Globetrotter sind zurück

Daniel Rintz und Josephine Flohr sind wieder da. Sie sind die zwei erfahrendsten Dresdner Motorrad-Globetrotter. 100.000 Kilometer, drei Jahre, 45 Länder. Fertig. Schreibt sich ganz leicht. Hinter diesen drei Zahlen verbirgt sich eine mächtige Portion Lebens- und Reiseerfahrung. Sie beschreiben die Motorradtour, von der Josephine Flohr und Daniel Rintz vor wenigen Tagen zurückgekehrt sind. Sie…

Hallo Dirty Bikes

Die Custom-Szene in Dresden meldet sich zu Wort. Die Firma Dirty Bikes erlebt am Sonnabend ihre Wiedergeburt. Zugleich wird der Verein Classic Customs Dresden vorgestellt. Wirklich schöne Dinge sind eher selten. So ist das auch mit tollen Custombikes. Mehrere kleine Werkstätten bemühen sich in Dresden, ganz besonders individuelle Zweiräder zu fabrizieren. Eine davon war mal Dirty…

Wochenendlektüre für Biker

Den Motorrad-Neuheiten dieses Jahres widmet sich das Magazin der Sächsischen Zeitung. Eine schöne Wochenendlektüre mit dem Fazit: Retro ist in. Triumph, Yamaha und Ducati mit trendigen Retro-Motorrädern, Honda und Kawasaki mit flotten Naked Bikes – die SZ hat in ihrer Wochenendausgabe den Blick auf die Zweiräder gerichtet, die in diesem Jahr neu in den Läden…

Esser im Einsatz

Mindestens drei Mopeds des Typs SR2 stehen im neuen Dresdner DDR-Museum. Als Ausstellungsstücke – nur gucken, nicht draufsetzen. Und schon gar nicht starten. Während sie also nur bestaunt werden dürfen, gibt es doch noch einige dieser Zweiräder, die im Einsatz sind. Eines davon ist heute Thema in der Sächsischen Zeitung. Es ist 52 Jahre alt…

And the winner is … Yamaha!

Diese Zahlen sind deutlich: Yamaha hat 2016 in Deutschland den Spitzenplatz bei der Zahl der verkauften Zweiräder erobert. 24.303 Maschinen hat der Mischkonzern aus dem japanischen Hamamatsu im vergangenen Jahr an die Frau und den Mann gebracht. Das entspricht 14,06 Prozent Marktanteil und im Vergleich zu 2015 einem Plus von fast 22 Prozent. Platz 2 belegte BMW…