KTM gestohlen

In der Altstadt ist in der Nacht zum Dienstag ein Motorrad verschwunden. Es handelte sich um eine Maschine des österreichischen Herstellers KTM, teilte die Polizei mit. Die „990“ stand auf der Wilsdruffer Straße. Sie war rund fünf Jahre alt und noch etwa 10 000 Euro wert, so die Beamten weiter. Dresden/cs

Die Erinnerung fährt mit

Es ist keine Ausfahrt wie jede andere auch. Nichts ist selbstverständlich, wenn morgen die Motorradfreunde Beinhart aus Pirna zum 21. Mal zu einer Heimkinderausfahrt auf Strecke gehen. Schließlich ist es die erste Ausfahrt nach einer Katastrophe, die nicht nur den Pirnaern in Mark und Bein gefahren ist. Zwei Menschen kamen bei der 20. Ausfahrt bei…

In eigener Sache

Zwischen einer „Ländersammlerin“, die bereits 22 außereuropäische Nationen bereist hat, und einem passionierten Bergsportler zu Rad und zu Fuß finde ich mich in der neuesten Ausgabe des Mitarbeiter-Magazins der Madsack Mediengruppe, zu der auch die Dresdner Neuesten Nachrichten gehören. Kollege Christoph Dannowski aus Hannover hat mich befragt für eine Reihe außergewöhnlicher Urlaubsgeschichten und dann in…

Yamaha auf Probefahrt-Tour

Yamaha ist auf Werbereise und eifert damit Harley nach. „Harley on Tour“ heißt eine Veranstaltung, bei der die Anbieter der Milwaukee-Eisen mit einem großen Truck unterwegs sind, in dem 20 Bikes stecken. Die können dann vor Ort ausprobiert werden. Hier sind die Tourdaten der diesjährigen Aktion zu finden. Yamaha nennt das Ganze „Faster Sons Sport…

Happy birthday „Motorrad-Treff“

„Die Mauer ist gefallen, Erich Honecker lebt noch und auch MZ ist quicklebendig.“ So ordnen die Macher aus dem Syburger Verlag in Unna (Nordrhein-Westfalen) die Zeit ein, in der aus dem Motorrad-Magazin „Motorrad News“ der „Motorrad Treff“ wurde. Das war vor 25 Jahren und das wird gefeiert. Das kleine Gratismagazin hat Geburtstag. „25 Jahre später…

Erster Toter der jungen Saison

Die Saison ist nur wenige Tage alt und wir haben schon den ersten toten Motorradfahrer. Der 63-Jährige fuhr heute Vormittag mit seiner Suzuki mit Pirnaer Kennzeichen von Dohna kommend in Richtung Köttewitz. In Höhe einer asphaltierten Zufahrt zum Kirchwerg nach Krebs wollte er ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Der 63-Jährige hatte den Überholversuch bereits…

Wimmer warnt

Martin Wimmer schlägt ein neues Kapitel auf im Streit um das Ende der Traditionsfirma MZ in Zschopau. Der Ex-Geschäftsführer des pleite gegangenen Unternehmens hat am vergangenen Freitag bei der Dresdner Staatsalwaltschaft Anzeige erstattet. Er will klären lassen, ob es rechtens war, dass der Freistaat nach seiner Pleite vor vier Jahren Geld an die Merkur Bank…

„Beinhart“ gibt Gas

Wir schreiben das Jahr 1 nach der Katastrophe und freuen uns, dass die Motorradfreunde Beinhart aus Pirna weitermachen. Denn das war keineswegs sicher nach dem schlimmen Unfall, der die Ausfahrt im vergangenen Jahr vorfristig beendete. Die Pirnaer drücken auf die Tube und haben ein Plakat online gestellt, das man sich aus dem Internet herunterladen kann,…

200.000 Euro Brandschaden

Auf rund 200.000 Euro schätzt Steffen Schneider, Inhaber des Geschäfts „Motorcycle Bikestyle“ den Schaden, den gestern ein Feuer in seinem Laden angerichtet hat. Gegen 13 Uhr brach der Brand aus, teilte die Polizei mit. Mehrere Motorräder wurden in Mitleidenschaft gezogen und das Gebäude an der Heidenauer Straße schwer beschädigt. Ruß setzte sich auf Wänden, Einrichtung,…

Mäßigung und Demut

Niemand hat das böse L-Wort in den Mund genommen gestern Abend in der Kreuzkirche. Niemand hat uns Medienmenschen, die wir ausgesprochen zahlreich bei der Bürgerversammlung „Wie geht es weiter in Dresden?“ zugehört, mitgeschrieben und gefilmt haben, den Lügen-Stempel aufgedrückt. Kritik gab es aber reichlich. Inklusive Hinweisen verschiedener Redner, wir mögen doch endlich schreiben/senden, was wirklich…