Allgemein / Moped / Motorrad

Reichlich 19000 Sachsenkrad-Besucher

Drei Messetage auf der „Sachsenkrad 2012“ gehen zu Ende. Das Fazit: Gefühlt waren es zu wenige Besucher, die Messerveranstalter von der Firma Ortec sind da aber ganz zufrieden. Sie melden 19200 Messegäste und haben damit ihr angepeiltes Ziel fast erreicht. 18000 Besucher kamen 2011 zur „Sachsenkrad“, 20000 hätten es bestenfalls in diesem Jahr werden sollen.

Sachsenbike-Präsident René, der lieber Edelmann genannt werden möchte, findet: „Es waren ähnlich viele Besucher wie in den vergangenen Jahren, sie waren nur anders verteilt.“ Kryptisch. Und er stellt fest: „Alle die uns kennen und lieben waren da und haben ´Guten Tag´ gesagt. Und alle, die uns bisher nicht kannten und liebten, kennen uns jetzt und lieben uns!“

Ein Kommentar

Comments are closed.