So war die Sachsenkrad 2019

Drei Tage volles Programm, drei Tage Benzin reden, drei Tage Motorräder bestaunen. Das war die 25. Ausgabe der Sachsenkrad. Die wichtigste Frage gleich am Anfang: wie viele Messebesucher waren es denn nun? Die Veranstalter sprechen von 22.000. „Eine Wiederholung des letztjährigen Besucherrekords“, sagt Sprecherin Ines Kurze. Ihr Chef Roland Zwerenz verteilt Lob: „Die Vielfalt der…

Simmen auf der Sachsenkrad

Nicht nur nagelneue Bikes spielen bei der Sachsenkrad eine Rolle. Die Messe ist auch ein Mekka für Fans liebevoll gepflegter Oldies. Andreas Hempel gehört zur 2 Takt Bande aus Chemnitz. Er hat sein S50, Baujahr 1979, zum Bobber umgebaut. Mit vorverlegten Fußrasten, Yamaha-Telegabel und Triumph-Tank. In diesem Jahr will er sie beim Tüv durchbringen, gern…

Guten Morgen auf der Sachsenkrad

Tag 3 der Sachsenkrad. Eben waren die Hallen noch leer, jetzt strömen die ersten Besucher hinein. Bis 18 Uhr ist heute Gelegenheit, die erste Motorradmesse des Jahres zu besuchen? 16 Deutschland-Premieren, jede Menge schicker Bikes von praktisch allen Herstellern, Reiseveranstalter, Motorradausstatter, Zubehörhändler – auf der 25. Sachsenkrad lohnt sich ein Besuch. Sachsenbike steht in Halle…

Losglück auf der Sachsenkrad?

Volle Hallen, jede Menge Benzingespräche. Tag 2 der Sachsenkrad: man sieht sich endlich wieder, die Motorrad-freie Zeit wird verkürzt und neue Wünsche werden geweckt. Das Wetter passt, das ist schon mal gut. Nicht zu kalt, nicht zu viel Schnee, auch kein Dauerregen oder gar Motorradwetter im Januar. So muss es sein für die Sachsenkrad, die…

Mal kein Rückblick

Das war 2018. So lauten in diesen Tagen viele Überschriften und Sendungstitel. Deshalb gibt es hier keinen Rückblick, dafür aber eine Vorschau auf das Motorradjahr 2019. Los geht’s schon in weniger als zwei Wochen mit der Sachsenkrad, der Motorradmesse in Dresden. Am zweiten Januarwochenende findet sie statt, es ist die 25. Also eine Jubiläumsmesse. Die…

18 Jahre Sachsenbike

18 Jahre und kein bisschen weise – diese Beschreibung passt fast zu 100 Prozent auf Sachsenbike. Wobei – viel gelernt haben wir in diesen Jahren durchaus. Sachsenbike hat gefeiert. Der 18. Geburtstag stand an und dazu gabs standesgemäß eine Motorradfahrer-Torte (vielen Dank der lieben Bäckerin!!!). Die Party war, wie der Verein ist: klein und fein.…

Messeverschiebung bleibt Ausnahme

Zwei Motorradmessen in Sachsen binnen einer Woche? Das erregt Unmut. Und das geht vielleicht schief? Es gab keine Alternative, sagt einer der Veranstalter. Thomas Deitenbach hatte keine Wahl. Für die Motorradmesse in Leipzig gab es 2019 keinen anderen Termin als den vom 18. bis zum 20. Januar. Damit bietet sich Motorradfans in Sachsen 2019 an…

Sachsenkrad VII: Eine rote Schönheit

Beim Motorradteam Förster aus Pirna lohnen sich Fotos nur dann, wenn noch nicht so viel Betrieb ist. Ducati und Kawasaki stehen offenbar sehr hoch im Kurs. Die Panigale – ein Traummotorrad Made in Italy.Die Panigale V4 kann man praktisch nicht sehen. Ständig stehen Menschentrauben um die rote Schönheit. Auch die Scrambler-Reihe ist sehr beliebt, schließlich…

Sachsenkrad IV: Tattoo und Harley

Randy Engelhard fährt Harley-Davidson. Der Tätowierer aus Zwickau, unter anderem bekannt aus der Serie „Horror Tattoos“ hat eine Maschine mit seiner Kunst gestaltet. Zwei wichtige Nachrichten für Harley-Fahrer aus Dresden ud Umgebung: demnächst kanns in der Werkstatt mal etwas länger dauern, denn der Umzug aus den alten in die neuen Werkstatträume steht bevor. Zwei Wochen…