Motorrad

1. Dresdner Motohistorik-Ausfahrt

Die Optik ist den Oldtimerfahrern ganz klar wichtiger, als Geschwindigkeit.

Dresden (cs). Mit blauem Qualm und mächtigen Geknatter sind heute ein knappes Dutzend Motorradfahrer zur 1. Dresdner MotohistorikAusfahrt auf Tour gegangen. Sie steuern Zeithain mit dem Feuerwehrmuseum an und wollen am Nachmittag zurückkommen – hoffentlich auf eigenen Rädern. Sollte es dennoch technische Probleme geben – der „Lumpensammler“ (der weiße Pritschenwagen) hatte viel Platz.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *