Moped

„Schöne Bescherung“

Simson
Solch ein Schätzchen wurde in Kamenz gestohlen. Foto: Wikimedia Commons, GNU-Lizenz

Eine üble Überraschung hat ein 35-Jähriger den Eigentümern eines leer stehenden Objekts an der Pulsnitzer Straße in Kamenz bereitet. Der Mann stieg zwischen dem 23. Dezember und dem 26. Dezember in das Gebäude ein. Zuvor demontierte er eine Überwachungskamera auf dem Grundstück. Aus einer Halle auf dem Gelände wurde ein Oldie-Moped gestohlen, ein Simson KR50. Als die Polizei das Gelände absuchte, entdeckten die Beamten einen Schlafenden in einem Zimmer. Dabei handelte es sich um den 35-Jährigen. Die Überwachungskamera hatte er bei sich, nach dem Moped wird noch gesucht. Kamenz/cs

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *