Moped / Motorrad

Kawasaki übersehen

Bei einem schweren Unfall nahe Possendorf wurde am Mittag ein Kawasaki-Fahrer schwer verletzt. Sein Zweirad ist Schrott.

Die Gabel ist gebrochen, das Vorderrad steckt im Kotflügel eines Autos. Der 50-jährige Motorradfahrer, dem diese Kawasaki gehörte, ist schwer verletzt. Er ist am heutigen Freitag gegen 12.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Possendorf und Babisnau mit einem Kombi zusammengestoßen. Das Auto, einen BMW der Dreierreihe, steuerte eine Frau. Sie wollte nach links auf die Kreisstraße einbiegen und hat das Motorrad dabei wahrscheinlich übersetzen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Die Straße musste nach dem Unfall gesperrt werden. Possendorf/csp

  • Das Foto hat Roland Halkasch zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!