DNN / Moped / Motorrad

MotoTreff Dresden – Umfrageergebnis

Die Auswertung ist abgeschlossen. Und nun?

Dresden (cs). Es ist vollbracht. Die Auswertung der Fragebögen zum Dresdner Motorradtreff ist abgeschlossen. Die Bestnote gabs für die Lage der Laubegaster Werft an der Elbe – ein toller Ort und das passende Ambiente für einen Motorradtreff, meinen die Gäste des Treffens Ende Juli. Weniger gut finden sie die Dresdner Randlage in Laubegast und die Erreichbarkeit der Werft. Gäbe es einen coolen Motorradfahrer-Treff in Dresden, würden den die meisten auch ansteuern, ergab die Umfrage. Und vermisst wird ein solcher Ort auch.

Das Fazit: Wäre schon gut, wenn Dresden (endlich) einen richtigen Motorradtreff hätte. Wo der sein sollte, ist aber schwer zu sagen. Die Frage nach Orten, die sich jetzt schon dafür eignen – wie etwa die Burg Hohnstein oder der Motorradclub Pekelne Doly und das Mückentürmchen in Böhmen – ergab ein sehr „zerfranstes“ Bild. Kurz – dabei fand sich kein klarer Favorit, etwa die Hälfte der Beteiligten machte gar nicht erst den Versuch, solch einen Treffpunkt zu nennen.

Meine Schlussfolgerung: Man könnte es wagen, einen solchen Treff ins Leben zu rufen. Eine bekannte Adresse sollte er auch haben. Eine gute Adresse vor allem. Die Werft in Laubegast könnte das sein, muss sie aber nicht. Allerdings ist eine Großinvestitionen in einen festen Standort  eher keine gute Idee.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *