Dresden / Moped / Motorrad

Motorrad umgekippt und geflüchtet

SuzukiDresden (cs). In der Südvorstadt hat gestern Nachmittag zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr ein unbekannter Autofahrer ein geparktes Motorrad gerammt und umgestürzt. Die Maschine stand auf der George-Bähr-Straße, die sich im Unigelände befindet. Es handelte sich um eine Suzuki GSR 750. Den Sachschaden an dem Zweirad schätzt die Polizei auf etwa 2000 Euro. Der Autofahrer wird nun von der Polizei gesucht. Hinweise zu ihm und seinem Fahrzeug nehmen die Beamten unter Ruf 483 2233 entgegen.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *