Motorradreise in den Osten

St. Petersburg ist eine Reise wert. Die Weißen Nächte sind zwar längst vorbei und Sommerwetter ist in der Stadt an der Newa im September auch nicht mehr zu erwarten, die Reise findet aber dennoch statt. Sie steht im Zeichen des Geburtstags der Städtepartnerschaft zwischen St. Petersburg und Dresden, hätte aber auch ohne dieses Jubiläum stattgefunden.…

Showfahrt auf der Boss Hoss

Laut, bequem und gar nicht ökologisch korrekt war die Maschine, mit der sich ein Pärchen aus dem Kreis Peine in Niedersachsen heute im Schritttempo durch die Dresdner Altstadt bewegte. Die Boss Hoss, es dürfte sich um eine BHC-3 LS3 gehandelt haben, sprotzelte, röchelte und orgelte in den schönsten Tönen durchs Zentrum.

Halbjahresbilanz: Zulassungszahlen im Plus

Der Vorsprung ist hauchdünn, aber 2011 könnte ein besseres Jahr werden für die sächsischen Zweiradhändler als 2010. Denn die Zulassungszahlen sind im Plus. 3424 neu zugelassenen Krafträdern zwischen Januar und Juni 2010 stehen in diesem Jahr 3479 Neuzulassungen gegenüber. Der Vergleich zu 2009 zeigt allerdings, dass das Gesamtniveau im Moment nicht eben hoch ist. Damals…

Motorradfahrer abgedrängt?

Ohne Grund hat heute ein Autofahrer einen Motorradfahrer so sehr in Bedrängnis gebracht, dass der Biker stürzte. Die Polizei berichtete am Abend von dem Unfall im Schönfelder Hochland. Der Motorradfahrer fuhr hinter zwei weiteren Bikern von Eschdorf nach Wünschendorf. Dabei überholten seine zwei Kollegen zwei Autos, einen Citroen und einen Toyota. Auch der 23-Jährige überholte…

12 Stunden Rundflug am Flughafen Dresden

Vier Wochen bleiben noch für zündende Ideen und die entscheidenden technischen Kniffe, um die 50 Kubikzentimeter-Mopeds rennfest zu machen, die am 27. August in Klotzsche auf die Strecke gehen. Dann findet in diesem Jahr das „Moppedrennevent des Jahres“ statt, wie die Veranstalter ganz unbescheiden schreiben. „12 Stunden Rundflug am Flughafen Dresden“ haben sie das bevorstehende…

Tiefgaragen sind nicht sicher

Motorräder sind in Tiefgaragen (leider) nicht vor Dieben sicher. Das musste jetzt ein KTM-Treiber aus dem Dresdner Stadtteil Löbtau erleben. Seine Maschine wurde in der Nacht zum Montag aus einer Tiefgarage an der Wernerstraße gestohlen. Das Zweirad, eine KTM 640 LC 4, war rund drei Jahre alt, so die Polizei. Der Wert des Supermoto-Bikes: Etwa…

Gegen Bordsteinkante gerutscht

Satte drei Stunden lang war das Blaue Wunder am Montagabend nach einem Motorradunfall gesperrt. Ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim war dort gegen 18.30 Uhr mit seiner BMW verunglückt. Wie die Polizei auf Nachfrage berichtete, wollte er die Brück von Loschwitz nach Blasewitz überqueren. Dabei verlor er kurz vor der Brücke aus noch unbekannter Ursache…

Schlechter Rat im Sommerloch

„Nie an die Grenzen gehen“ und „Motorradfahrer leben gefährlicher als Autofahrer“: Mit solchen Tipps will die Dekra Journalisten hinterm Ofen vorlocken. Der Leiter der Dresdner Dekra-Niederlassung, Jens Walther, wird in der Pressemitteilung zitiert und das Unternehmen gibt Sicherheitshinweise. Da ist von Schutzkleidung die Rede, von Gefahr im toten Winkel und davon, dass man „auch mal…

Betreutes Basteln

Marko Piatkowiak musste heute seine Motorradtour unterbrechen und basteln. Unter Polizeiaufsicht! Fein hat er das gemacht, zur allergrößten Zufriedenheit der Kollegen von der Polizeidirektion Oberes Elbtal/Osterzgebirge. Nachdem der Brandenburger den dB-Killer in die BOS-Esse seiner Maschine geschraubt hatte, war die „R1“ zwar nicht mehr zu hören, meint er, aber er durfte weiterfahren. Weshalb sich die…

Ehre, wem Ehre gebührt

Geehrt werden im aktuellen Fall keine Personen, sie rangieren  ausnahmsweise an zweiter Stelle. Die Ehre gebührt Motorrädern, hergestellt in Zschopau, Exoten, heute nur noch selten zu haben. MZ stand an den Zweirädern dran und stolz zeigen heute die Eigentümer der wenigen noch vorhandenen großen Maschinen ihre Zweiräder her. „Ducati des Ostens“, wurden sie mal genannt.…