Medien / Motorrad / Termine

Weniger ist mehr!

Die überarbeitete GDMA-Website – der große Wurf ist das noch nicht.

In drei Monaten ist die Große Dresdner Motorradausfahrt 2013 schon wieder Geschichte. Der Countdown läuft also für die Runde, die dieses Jahr zum ersten Mal im Kaufpark Nickern startet. Seit einem knappen Tag ist die überarbeitete GDMA-Website online. Hier ist sie zu finden und man kann sich einen Überblick verschaffen über die Neuigkeiten, die es zu melden gibt. Das sind – leider keine. Und das Layout der Website ist auch nicht eben gelungen. Viel zu viel muss untergebracht werden, viel zu viele Stilelemente werden mehr oder weniger konsequent genutzt. Schon im Seitenkopf sind – je nach Zählung – zehn oder noch deutlich mehr grafische Elemente zu finden. Das geht leider gar nicht. Weniger ist mehr!

Nachtrag (17. Februar): An der GDMA-Seite wird derzeit kräftig geschraubt – die Fortschritte oder Schwierigkeiten kann man online beobachten. Nicht sehr professionell, aber immerhin.

s Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *