In Gedanken bei der Sachsenkrad

Heute wäre richtig Betrieb in der Dresdner Messe. Der Sonnabend ist gewöhnlich der Sachsenkrad-Tag mit den meisten Besuchern. Ein Blick in die Zukunft. Wir hätten uns alle getroffen: Händler und ihre Kunden, Neugierige und alte Hasen, Reiseorganisatoren, Zubehöranbieter, Schrauber und eher Ahnungslose: Genau heute, am 23. Januar 2021, wäre der Haupttag bei der Sachsenkrad 2021…

Ganz dicht dran am MotoGp

Mittendrin statt nur dabei? Für den Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring sucht der ADAD ehrenamtliche Helfer. Was sie eingesetzt werden und ob es wirklich kein Geld gibt, steht hier. Der Motorrad Grand Prix Deutschland ist eine der größten Sportveranstaltungen in Deutschland. Ohne viele freiwillige Helfer wäre er undenkbar, sagt er ADAC. Freiwillige sind beim…

Vier Harley-Termine pro Monat

Der Terminkalender ist vollgepackt. Er soll „ein bisschen Optimismus in die Runde bringen“, heißt es im Begleittext dazu. Das Dresdner Harley-Chapter plant die nächste Saison. Satte 55 Teffen, Events und Ausfahrten stehen im Terminkalender des „Dresden Chapter Germany“ für das nächste Jahr. Das entspricht im Schnitt mehr als vier Veranstaltungen pro Monat. Dazu gehören unter…

Endlich mal eine gute Nachricht

Es hagelt Absagen in diesen Tagen. Nichts geht mehr so, wie wir es gewohnt sind. Da kam diese gute Nachricht gerade recht. „Ein Zeichen der Hoffnung“ nennen die Verantwortlichen ihre Nachricht und sie klingt wirklich gut. Ab sofort beginnen die Planungen für die Harley Days Dresden 2021. Der Termin steht, Mathias Lindner und seine Kollegen…

Digitale Weihnachtsfeier bei Yamaha-Gärtner

Es bleibt beim Lockdown-light, der größere Menschenansammlungen verbietet. Gärtners Motorradshop in Dohna hat eine Alternative gefunden. Das Geschäft an der Heinrich-Heine-Straße in Dohna ist der größte Yamaha-Laden in Dresden und Umgebung. Regelmäßig lädt das Familienunternehmen zu treffen und gemeinsamen Ausfahrten ein, beim Saisonbeginn von Yamaha gleicht die Straße zwischen Laden und Werkstatt einem Motorradparkplatz. Viele…

Sachsenkrad 2021 abgesagt

Am Mittwochvormittag kam die schlechte Nachricht – 2021 findet keine Sachsenkrad statt. Die Messemacher haben die Reißleine gezogen. „Wie gern hätten wir diese Zeilen vermieden, aber die gegenwärtige Situation lässt uns keine andere Wahl“, schreiben die Verantwortlichen der Dresdner Messefirma Ortec auf ihrer Internetseite. „Deutschlandweit gelten ab jetzt erhebliche Einschränkungen und machen eine weitere Planungssicherheit…

Zwei Ausfahrten für 21

Was ist 2020 nicht alles ausgefallen. Was nun? Abwarten? Wir sind anderer Meinung und schüren die Vorfreude auf 2021. Die Termine stehen fest und die Hoffnung ist groß, dass im nächsten Jahr (fast) alles besser wird. Sachsenbike und die Motorradfreunde Beinhart haben sich festgelegt: Am 8. Mai und am 6. Juni sollen im nächsten Jahr…

Ein Dresdner Demo-Superlativ

Dresden führt die Statistik an. Spätestens am 22. August. Dann kommen die Nossener wieder in die Stadt, zum dritten Mal. Zwei Mal waren sie schon da und haben unter anderem vor dem Landtag protestiert. Die dritte Demo gegen die angedachten Fahrverbote für Motorradfahrer an Wochenenden und Feiertagen planen die Motorradfreunde Nossen am 22. August. 10.30…

20 Minuten Kawa fahren

Kawasaki hats drauf, wenn es um Anlehnungen an die Klassiker geht. Auch die Z900 kann man demnächst in Dresden probefahren. Die Kawasaki Roadhow kommt an die Elbe. Am 15. August macht der Truck mit den neuesten Kawa-Träumen Station in der Louis-Filiale am Nickerner Weg. Laut Internetankündigung haben die Vertreter der japanischen Marke fast alles dabei…

Yamaha testen in Thüringen

Schon mal die neue 700er Ténéré gefahren? Oder ausprobiert, ob die 700er Tracer vielleicht doch die bessere Wahl ist für eine schöne Tour. Ein neues Angebot aus Dresden lässt das zu. Almoto hat es im Corona-Jahr nicht leicht. Kaum freute man sich, dass sich die Lage im Lieblingsland von Chefin Manuela Wollny wieder bessert, gab…