Allgemein / Moped / Motorrad / Termine

Motorräder bei TUD Campus Classics

????????????????????????????????????
Dirk Schlimper ist mit seiner AWO gern gesehener Gast bei der TUD-Oldtimertour. Fotos: S.Odenbach.

Zehn Motorräder, darunter fünf MZ-Maschinen und eine AWO sind mit dabei, wenn am 28. Mai rund 75 Fahrzeuge bei der fünften Auflage der Dresdner Unirallye „TUD Campus Classics“ auf Strecke gehen. So steht es in der Fahrzeugliste, die die Organisatoren heute veröffentlich haben. Die Ausfahrt war ursprünglich als Beitrag zur Exzellenz-Bewerbung der Uni vorgesehen – inzwischen ist daraus ein eigenes Event mit einem tüchtigen Trägerverein geworden.

Mitmachen dürfen dabei ausschließlich aktive und ehemalige Studenten und Lehrkräfte der Uni, „damit das kein Oldtimertreffen mit Sektchen und Schnittchen wird, bei dem sich irgendwelche Reiche einkaufen“, wurde mir heute erklärt. Und Schluss ist bei rund 70 Teilnehmern, mehr kann der Trägerverein nicht stemmen, sind die Verantwortlichen überzeugt. Das Fahrzeugfeld umfasst sämtliche bekannte Marken – von „A“ wie Audi bis „W“ wie Wartburg. Motorräder sind – wie bei solchen Touren üblich – in der Minderheit.

Bevor die Oldtimerfahrer am 28. Mai auf Strecke gehen, können ihre Gerätschaften übrigens auf der Wiese hinter dem TU-Hörsaalzentrum an der Bergstraße bewundert werden. Das ist dort ab 9 Uhr möglich. Dresden/cs

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *