Starke Pose

250 Neustadtfotos, alle schwarz-weiß und gebündelt in einem Buch mit einem Vorwort von Jens  Wonneberger haben heute der Fotograf Günter Starke und Druckereichef Thomas Pertermann in der Neustadt vorgestellt. Schön ist das Buch, keine Frage. Alle einschlägigen Medien berichten darüber oder werden morgen darüber berichten. Auch die bekannten Neustadtblogs neustadt-ticker.de und dieneustadt.de. Schade nur, dass…

Was Motorradfahrten und Seefahrten gemeinsam haben

Wetter zu fühlen, dem Wetter ausgeliefert zu sein, vom Wetter den Tagesrythmus diktiert zu bekommen lässt sich gleichermaßen beim Motorradfahren und auf See erleben. In beiden Fällen dauert es, sich bei üblem Wetter in Sicherheit zu bringen. Es fordert Durchhaltevermögen, wenn es etwa bei einer Überlandfahrt mit dem Motorrad plötzlich heftig zu regnen beginnt oder…

Spiegelreflex statt Knipsreflex

Mit einer Exa Ia habe ich das Fotografieren gelernt. Das ist eigentlich völlig unwichtig in Zeiten, in denen dank digitaler Schnellknipserei jeder perfekt belichten kann. Ich werde mich wohl nie an die Fotografenposition gewöhnen, in der man eine Minikamera möglichst mit beiden Händen weit von sich streckt und in Position bringt, um ein gutes Bild…

Luther getarnt

Gartenzwerge müssen nicht zwingend bunt sein. Sie müssen auch nicht unbedingt Schubkarren schieben und Zipfelmützen tragen. Dieser Ansicht ist zumindest Unkorrekt-Leser Guido Weißhahn aus Dresden-Löbtau. Er hat sich einen knapp einen Meter großen grünen Zwerg in den Garten gestellt. Luther im Miniformat, importiert aus Wittenberg, wie auch der rote Luther, der kürzlich den Neumarkt und den Martin-Luther-Platz in…