Dresden / Moped / Motorrad / Termine

Triumph startet in die Saison

Triumph

Der IVM muss passen, der „Start 2 Ride Day“, ein Saisonstart, bei dem Motorradhändler aller Marken zugleich die neue Saison eröffnen sollten, hat ausgedient. Als der Industrieverband Motorrad dieses Event 2012 aus dem Boden gestampft hat, waren nicht alle Händler begeistert von der neuen Idee. Schließlich dient das Fest zum Saisonauftakt immer auch als Kundenwerbung und Testfahrtag. Verteilt sich das auf mehrere Tage, haben potenzielle Kunden mehr Möglichkeiten, verschiedene Motorräder zu testen, war das Hauptargument der Gegner.

Nun macht wieder jede Marke, was sie will. Und das ist gut so. Zum Auftakt der neuen Saison lädt in diesem Jahr zuallererst Triumph ein. Am Sonnabend soll das neue Zweiradjahr gefeiert werden. „Irgendwas Episches ist am Horizont“, haben die Marketingverantwortlichen ihre Werbung für diesen Tag überschrieben. Stimmt genau, wenn man auf den Wetterbericht schaut. Von Nordwesten kommen Wolken mit leichtem Regen, das Quecksilber friert bei einstelligen Werten fest und von Frühling ist weit und breit keine Spur. Das ist übel für den Triumph-Saisonstart, denn da bleiben die Motorradfahrer lieber zu Hause. Grillen, fachsimpeln im Freien, probefahren? Keine Lust!

Aber vielleicht schaut Ihr ja auf einen Kaffee beim Händler vorbei?  Die Triumph Fabrik Dresden hat auf jeden Fall geöffnet. Und wenn auch ein paar Kunden da sind, wird nicht punkt 13 Uhr geschlossen, haben mir die Verantwortlichen versprochen. Also lohnt sich ein Besuch, auch wenns draußen nicht nach Motorradwetter aussieht. Dresden/cs

  • Hier gehts schon mal im Internet zu Triumph in Dresden.
  • Nachtrag vom 16. März: Ich muss berichtigen, Sieger ist in diesem Jahr BMW. Die Marke hat die Saison schon am vergangenen Wochenende eröffnet. Das ist mir glatt durch die Lappen gegangen. Hätte ich einen kleinen Hinweis aus der Niederlassung bekommen, wäre das sicher nicht passiert. So, wie ich mir solche Hinweise auch von allen anderen wünsche – von „A“ wie Aprilia bis „Z“ wie Suzuki. 😉

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *