Unfall auf der Ex-Rennstrecke

Zwischen Hohnstein und der Hocksteinschänke ist ein Motorradfahrer gestürzt. Die Maschine wurde einem 19-Jährigen gefahren. Unfall auf dem ehemaligen Deutschlandring: Zwischen Hohnstein und Hockstein, also auf der beliebten Kurvenstrecke von der Burg in der Sächsischen Schweiz runter zum Polenztal und wieder hoch zur Hocksteinschänke, ist am Dienstag ein 19-Jähriger gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, war…

Unfallfahrer wird gesucht

In Tharandt ist am Freitagnachmittag eine 29-Jährige mit einer Kawasaki bei einem Ausweichmanöver gestürzt. Die Polizei sucht nun den geflüchteten Unfallverursacher. Auf der Holzstraße im Tharandter Ortsteil Fördergersdorf ist am Freitag um 13.25 Uhr eine Motorradfahrerin gestürzt. Die 29-Jährige war mit einer roten Kawasaki unterwegs und fuhr in Richtung Fördergersdorf, so die Polizei. Dabei kam…

Motorradkoffer aufgebrochen

In Dresden haben sich Diebe an einer Honda Gold Wing vergriffen. Sie waren auf den Inhalt der Koffer aus und haben großen Schaden angerichtet. „Kleine Beute – großer Schaden“ hat die Polizei über eine Meldung geschrieben, in der es um eine Honda Gold Wing geht. Die Maschine stand in einer Tiefgarage an der Strehlener Straße….

Neues Pferd im Stall

Eine MZ Skorpion vervollständigt jetzt die private Motorradsammlung. Sie ist 36.000 Kilometer alt und macht alles, was ihre Optik verspricht. Neue Reifen und drei (!) neue Batterien waren nötig, um die 2002 gebaute Maschine wieder auf Vordermann zu bringen. Zwei Batterien sitzen unter der Klappe am Heck – sie sind allein fürs Blaulicht und das…

Alles klar für die Heimkinderausfahrt

Die Strecke ist getestet, das Programm steht und in zehn Tagen geht es los. Alles ist bereit für die 16. Heimkinderausfahrt von Sachsenbike. Knapp 130 Kilometer lang ist die Tour am 20. Mai. Sie führt unter anderem nach Moritzburg, Meißen, durchs Triebischtal, durch Freiberg, Oederan und letztlich hinauf zur Augustusburg. Die Tourplaner haben ganze Arbeit geleistet ergab…

Fünf-Flüsse-Tour

Die dritte und letzte Etappe dieser Motorradtour führte vom Thüringer Wald zurück nach Dresden. Tolle Täler und fünf Flüsse prägten diesen Tag. 8 Uhr morgens an der Massermühle. Es ist nass, aber es regnet nicht. Gasthof-Chef Ko Hoeve verschwindet nach draußen. Als ich mit meinen Gepäcktaschen zum Motorrad komme, wischt er gerade die Maschine trocken. Überrascht…