Sachsenkrad VIII: Sattes Besucher-Plus

140 Aussteller, mehr Besucher als in den vergangenen Jahren und schon jetzt ein fester Termin für die 25. Auflage. Ist alles gut bei der Sachsenkrad? Große Freude bei den Verantwortlichen der Messefirma Ortec, den Machern der Dresdner Motorradmesse Sachsenkrad: Die Besucherzahl ist im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Plus 15 Prozent meldet Pressesprecherin Ines…

Sachsenkrad VII: Eine rote Schönheit

Beim Motorradteam Förster aus Pirna lohnen sich Fotos nur dann, wenn noch nicht so viel Betrieb ist. Ducati und Kawasaki stehen offenbar sehr hoch im Kurs. Die Panigale – ein Traummotorrad Made in Italy.Die Panigale V4 kann man praktisch nicht sehen. Ständig stehen Menschentrauben um die rote Schönheit. Auch die Scrambler-Reihe ist sehr beliebt, schließlich…

Sachsenkrad VI: 160 Yamaha-PS

MT10 lautet das Yamaha-Zauberwort. Weil die neue MT09 SP nicht rechtzeitig nach Dresden kam, sind die großen Maschinen der MT-Reihe die Hingucker am Yamaha-Stand. Das Motorrahaus Gärtner aus Dohna hält auf der Sachsenkrad seit Jahren eisern die Fahne für Yamaha hoch. Der große Stand am Eingang zu Messehalle 4 ist stets heftig umlagert. So sehr,…

Sachsenkrad IV: Tattoo und Harley

Randy Engelhard fährt Harley-Davidson. Der Tätowierer aus Zwickau, unter anderem bekannt aus der Serie „Horror Tattoos“ hat eine Maschine mit seiner Kunst gestaltet. Zwei wichtige Nachrichten für Harley-Fahrer aus Dresden ud Umgebung: demnächst kanns in der Werkstatt mal etwas länger dauern, denn der Umzug aus den alten in die neuen Werkstatträume steht bevor. Zwei Wochen…

Sachsenkrad III: Neuer Honda-Dampfer

Bei Honda ziehen vor allem die Africa Twin und die neue Gold Wing. Probesitzen auf dem Dickschiff ist kein Problem. Das Honda Haus in Zehren machts möglich. Jonny Vesely muss das immer wiederholen. Ja, die neue Gold Wing ist kleiner geworden als ihre Vorfahren. Und dennoch ist sie ein veritables Reisemotorrad. Für Highway-Reisende. Ausgestattet mit…

Sachsenkrad II: BMW im Fokus

BMW haut bei der Sachsenkrad 2018 richtig einen raus. Da steht die HP4 (Preis 80.000 Euro) am Stand. Für Normalverbraucher haben die Bajuwaren ihre neue Grand America aufgefahren. Stefan Fricke ist in seinem Element. Er verkabelt einen Elektroroller, lächelt dabei professionell und lauscht den Anweisungen eines MDR-Kameramanns. Der Verkaufsleiter bei BMW in Dresden macht Pressearbeit.…

Sachsenkrad I: Eilige Lieferung für KTM

Am Freitagnachmittag traf ein Motorrad bei der Sachsenkrad ein, das es noch gar nicht zu kaufen gibt. Die neue 790 Duke ist da. Genau zwei Tage lang. Steffen Nather ist sehr zufrieden. Genau fünf Stunden nach Messebeginn am Freitag war sein Sachsenkrad-Stand komplett. Direkt aus Österreich traf die nagelneue KTM 790 Duke ein. Bis Sonntag…

Heiße News bei Sachsenbike

Moppedrennen, Heimkinderausfahrt, Sachsenbike – das sind die wichtigsten Themen am orangefarbenen Stand in Sachsenkrad-Messehalle 4. Ihr wollt beim ultimativen Moppedrennen im September mit einer Maschine in der Schnapsglasklasse ums Eck schrapeln? Dann seid ihr bei Sachsenbike richtig. Ihr wolltet schon immer Mal etwas richtig Gutes tun und dabei auch dem Hobby frönen? Dann seid ihr…