Neues Pferd im Stall

Eine MZ Skorpion vervollständigt jetzt die private Motorradsammlung. Sie ist 36.000 Kilometer alt und macht alles, was ihre Optik verspricht. Neue Reifen und drei (!) neue Batterien waren nötig, um die 2002 gebaute Maschine wieder auf Vordermann zu bringen. Zwei Batterien sitzen unter der Klappe am Heck – sie sind allein fürs Blaulicht und das…

Saisonstart im Motorrad-Museum

Es war ein voller Erfolg! Die Saisoneröffnung im künftigen Motorrad-Museum in Heeselicht hätte nicht viel besser laufen können. Trotz Wolkenhimmel und regnerischem Wetter drängten sich im Verlauf des Tages mehr als 250, vielleicht sogar mehr als 350 Menschen im und vor dem künftigen Ausstellungsraum im Rittergut an der Hofestraße. Birgit Zwicker, Gattin des künftigen „Museumsdirektors“ Axel…

So sehen Macher aus!

  Grauseliges Sonntagswetter in der Sächsischen Schweiz und mit dem Motorrad unterwegs? Das muss künftig nicht mehr zwangsläufig zum unfreiwilligen Vollbad auf der Rennstrecke bei Hohnstein führen. Denn bald gibt es ein neues Ziel – „Mein Motorrad-Museum“ in Heeselicht. Baufachmann Axel Zwicker und seine Frau Birgit basteln gemeinsam mit GDMA-„Erfinder“ Mario Gerbet an dieser Idee….

Mit Mut zum Motorrad-Museum

Mut gehört dazu und jede Menge Enthusiasmus. In Heeselicht, einem kleinen Dorf an der Rennstrecke in der Sächsischen Schweiz, planen zwei Unentwegte aus Gönnsdorf ein Motorradmuseum. Das ist eine tolle Nachricht und man kann Mario Gerbet und Axel Zwicker nicht nur viel Erfolg dabei wünschen. Man muss es!!! Denn solche Aktivitäten sind leider selten und…