Fisch satt!

Wir haben Sonne. Wir haben perfektes Angelwetter. Wir haben Fisch. Jede Menge. Drei Stunden filetieren und einpacken standen am Freitag nach einer Tour auf den Atlantik auf dem Programm. Große Dorsche und jede Menge Makrelen landeten in den Fischkisten, auch zwei ganz ordentliche Seelachse. Apropos Seelachs: Die Fischstäbchen-Fische beißen zuhauf, meistens sind sie aber so…

Oh, wie schön ist Norwegen

Stundenlang blaue Stunde. Es wird nicht mehr dunkel und man vergisst fix die Uhrzeit: Mittsommernacht, die kürzeste Nacht des Jahres, ist im Norden ein ganz besonderes Erlebnis. Und in Kvalheim Fritid, nördlich von Bergen, ganz besonders. Am Montag, einen Tag früher als geplant, sind drei Dresdner zum Kvalheim Fritidsenter (Kvalheim Freizeitcenter) gestartet – weil die…

Erste „Motorradfreundliche Hotels“

Mehr als zwei Jahrzehnte lang war Sachsen ein weißer Fleck auf der ADAC-Karte der motorradfreundlichen Hotels. Das hat sich jetzt geändert. Seit heute hat der Freistaat zwei von dem Automobilclub und dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) zertifizierte Motorradhotels. Das „Hotel Pesterwitzer Siegel“ und das „Naturhotel Gasthof Bärenfels“ haben die Plakette bekommen. Ein knappes Dutzend…

Kleine Roller auf großer Tour

Mit der Vespa auf ganz großer Tour: Frans Nooren aus dem Städtchen Staphorst im Norden von Holland (auf dem Foto links) hat mit sieben Freunden Dresden besucht. Nach Prag stand Dresden auf dem Tourplan der Vespafans, die solche Reisen seit 2004 veranstalten. „Bei unserer ersten Tour sind wir ans Mittelmeer gefahren“, berichtete der Fotofachhändler. Auch nach…

Zwei Mal zwei Gewinne

Zwei Eintrittskarten und zwei Bier können Unkorrekt-Leser heute gewinnen. Damit kann morgen ein Vortrag in der Dresdner Reisekneipe zum Gratisvergnügen mit Gratisgetränk werden. Das Thema ist eine Motorradtour durch Südamerika. Michael Kubach berichtet von seiner zehnwöchigen Reise von Feuerland nach Peru – also genau in entgegengesetzter Richtung zur Tour von Josephine Flohr und Daniel Rintz.…

Almoto, Dolce Vita und Amore

Italien steht ganz hoch im Kurs bei Almoto. Der Dresdner Reiseveranstalter setzt auf Wachstum und weitet sein Angebot in diesem Jahr deutlich aus. Touren in 19 Länder stehen im Programm und Italien nimmt jetzt einen deutlich höheren Stellenwert ein als noch im vergangenen Jahr. Neu ist der Gardasee, die Zahl der Reisen in die Toskana…

Mit 66 Jahren…

Er hat es wieder getan. Michael Muelenz aus Weißig ist wieder auf Achse mit seiner alten „Trophy“. Nachdem er vor zwei Jahren auf den Spuren seiner Jugend nach Ungarn gefahren ist, steuert er dieses Mal nach Norden – an die Ostsee. Auch jetzt folgt er seinen Jugenderinnerungen und plant dabei schon die nächste Tour. Dabei…

Oh, wie schön ist Norwegen

Steingraue Felswände, moosweiche Blaubeerhänge, fröhlich-bunte Häuser, tiefblaues Wasser und schneeweiße Gipfel – so schön ist Norwegen. „Schöne Landschaft kennengelernt“, fasste einer von uns drei Anglern am Ende der Woche im Norden dieses Erlebnis zusammen. Und: „Gute Erfahrungen gemacht.“ Damit meinte er unsere neuen Angelerfahrungen, unsere durchwachsene Fangquote und das auch für norwegische Verhältnisse außergewöhnlich unfreundliche…

Und zum Schluss Hering

Acht Grad und Regen. Schietwetter. So fühlt sich der norwegische Winter an, hat uns ein Mitarbeiter der Anlage in Kvalheim Fritid erklärt. Normalerweise müsste man jetzt hier in T-Shirts und kurzen Hosen umherlaufen können. Wir nutzen dagegen das Zwiebelsystem. Schicht auf Schicht gegen das eklige Wetter. Es ist wirklich anstrengend. Heute blies der Wind aus…

Sonne in der Nacht

Mitternacht am 8. Juni. In Kvalheim Fritid hatten wir eine wunderschöne blaue Nacht. Der Wind war eingeschlafen, im Wasser des kleinen Hafens vor unserem Haus spiegelte sich der helle Himmel. Irgendwo hinter den Bäumen konnte man bis kurz nach 23 Uhr die Sonne erahnen, die kleine bergige Insel vor der Hafenausfahrt warf einen langen Schatten.…