Allgemein

Ein durchwachsenes Wochenende

Brauna (cs). Kein gutes Wochenende: Zwar war das Wetter allen Saisonstartlern vor allem am heutigen Sonntag hold, Klärchen zeigte sich wenigstens am Nachmittag fast durchgehend. Doch nicht immer und überall gab es Grund zur Freude.

Schon am Freitagnachmittag erwischte es einen 20-Jährigen nahe Kamenz. Bei Brauna, an der Mündung der S92 in die S100, verunglückte  der junge Mann am frühen Nachmittag. Er war in Richtung Kamenz unterwegs und übersah wohl ein Auto, als er von der S93 auf die S100 einbog. Der junge Mann stürzte mit seiner Kawasaki und wurde dabei schwer verletzt. Der 75 Jahre alte Seatfahrer blieb unverletzt.

In Dresden wurden in der Nacht zum Sonnabend zwei Motorräder gestohlen. Wie die Polizei heute mitteilte, verschwanden eine Enduro von Suzuki vom Gelände einer Firma an der Hermann-Michel-Straße in Gittersee und eine Buell von der Warthaer Straße in Cotta. Die kleine Suzi war nicht für den Straßenverkehr zugelassen und rund 1200 Euro wert, teilte die Polizei mit. Die Buell mit Dresdner Kennzeichen, eine schwarz lackierte Maschine, hatte einen Zeitwert von rund 6000 Euro.

 

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *