Protest gegen den ADAC

Thomas Müller ist stinksauer auf den ADAC. Der Eigentümer eines kleinen Gasthofs mit Übernachtungsmöglichkeit in Hermsdorf am Sachsenring rät dazu, aus Protest aus dem Automobilclub auszutreten. Das hat für ihn vermutlich herbe Einnahmeverluste zur Folge, schließlich kann man in seinem Haus nicht nur unter dem Dach übernachten, sondern in unmittelbarer Nachbarschaft auch sein Zelt aufschlagen.…

MotoGP ade

Nun ist es also raus, wenigstens im nächsten Jahr soll der Motorrad-Grand Prix nicht auf dem Sachsenring stattfinden. 2013 könnte er zurückkehren. Könnte – sofern bis dahin irgendeine Variante gefunden ist, die Finanzen besser in den Griff zu bekommen. Denn der ADAC hat laut eigener Auskunft beim MotoGP 2011 einen sechsstelligen Betrag eingebüßt – Tendenz…

Eine total traurige Tragödie

„Die Geschichte des Sachsenrings“ haben die Kollegen der Zeitschrift „Motorrad“ in ihrer Ausgabe 15 (Seite 128) aufgeschrieben. Anlass war das jüngste Grand-Prix-Wochenende, in dem Artikel selbst geht es um sportliche Erfolge und Misserfolge in der langen Geschichte der Strecke, die ursprünglich ein 8,7 Kilometer langer Straßenkurs war, der unter anderem mitten durch Hohenstein-Ernstthal führte. Bemerkenswert aus Kollegensicht ist dabei…

MotoGP XVII: Finale und trübe Aussichten

Was für ein Wochenende: Viele spanische MotoGP-Erfolge, begeisterte sächsische Fans und den Top-Stars ganz nah. So macht MotoGP Spaß. Pedrosa redet zwar ein grauenhaftes Englisch, aber der MotoGP-Sieger war freundlich und nach einer kurzen Eingewöhnung gut zu verstehen, Lorenzo besticht ohnehin durch sein freundliches Auftreten und auch „The Doctor“ Valentino Rossi konnte nach seinen grauenhaften…

MotoGP XVI: Neukirchner hat Pech im Finale

Bitteres  Finale für Max Neukrichner auf dem Sachsenring. Die MZ-Hoffnungen sind begraben, Neukirchner flog nach einem Crash mit Alex Espargaro von der Strecke (Pons HP 40, Pons Kalex, SPA) von der Strecke.  Das Aus für den hochmotivierten Stollberger kam im ersten Renndrittel. Neukirchner machte Druck auf den Spanier und setzte zum Überholen an. Espargaros Kalex…

MotoGP XIV: Max Neukirchner – Erfolg zu Hause

Mit seinem elften Platz im Qualifikationstraining für das Moto2-Rennen auf dem Sachsenring ist Max Neukirchner (MZ Racing Team, MZ-RE Honda, D) hochzufrieden. „Das ist besser als unter den ersten Fünf zu sein, da hat man noch mal mehr Druck“, kommentierte er heute seinen Startplatz. Neukirchner hatte gestern einen Platz unter den besten 15 Fahrern als…

MotoGP XIII: Teamkollegen in Startreihe 1

So sehen Sieger aus! Honda ist auf dem Sachsenring zumindest in der Qualifikation das Maß aller Dinge. Mit Casey Stoner und Dani Pedrosa haben sich gleich zwei Repsol-Honda-Piloten in die erste Reihe der Startaufstellung für den MotoGP am morgigen Sonntag geschoben. Dritter wurde der amtierende Weltmeister Jorge Lorenzo (Yamaha Factory Racing, Yamaha, SPA).

MotoGP VI: Vollgas am Vormittag

Morgen Vormittag beginnen die freien Trainigs für die Rennen am Wochenende. Besonders zeitig müssen Sandro Cortese, Jonas Folger, Marcel Schrotter & Co. aufstehen. Die 125er-Fahrer eröffnen die Trainingssitzungen kurz nach 9 Uhr, dann folgen gleich die MotoGP-Piloten. 10.10 Uhr wird der Sachsenring für ihr erstes freies Training frei gegeben, 11.10 Uhr schließen sich die Fahrer der Moto2…