Dresden / Motorrad / Termine

Vier Mal Saisonstart

Suzuki, Yamaha, Kawasaki und Harley-Davidson haben perfektes Wetter bei ihrem Saisonstart. Satt über 20 Grad soll das Quecksilber morgen klettern. Zu viel für eine reine Standparty.

Mit diesem Teil will Suzuki endlich wieder richtig punkten. Foto: PR/Suzuki Deutschland

Die Esse ist mächtig, dennoch bekommt das Krad unendlich viele Vorschusslorbeeren. Suzuki will mit der seinem neuen Kilogixxer an alte Verkaufserfolge anknüpfen. Ob die Maschine wirklich auf die Begeisterung der Fans stößt, lässt sich vielleicht morgen bei der Saisoneröffnung der Marke überprüfen. Dann lädt auch Mathias Tross ins Suzuki-Haus an der Bergstraße ein. Fünf Stunden lang ist ab 10 Uhr Gelegenheit für Fachsimpeleien und den Meinungsaustausch zur Esser des neuen Suzuki-Flaggschiffs.

Auch mehrere andere Marken eröffnen morgen die Saison – so etwa das Yamaha-Haus Gärtner in Dohna und Harley-Davidson in Radebeul. Die Dohnaer haben unter anderem einen weiteren Spross der erfolgreichen MT-Serie am Start, die MT-09. Und Harley kann unter anderem auf die Anziehungskraft der neuen Street Rod setzen. Dresden/csp

Yamaha setzt auch in Zukunft auf die MT-Reihe. Hier die neue „09“. Foto: PR/Yamaha Deutschland

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *