Sachsenkrad 2019 hat begonnen

In diesen Minuten beginnt die Sachsenkrad 2019. Die Messe in Dresden wartet mit zwei erwähnenswerten Superlativen auf. Alle namhaften Marken sind vertreten. Und sie präsentieren 16 Deutschland-Premieren. Das sagte Pressesprecherin Ines Kurze von der Dresdner Messe-Firma Ortec bei der Ankündigung der Sachsenkrad. Übrigens handelt es sich um eine Jubiläumsausgabe – es ist die 25. Motorradmesse…

Mal kein Rückblick

Das war 2018. So lauten in diesen Tagen viele Überschriften und Sendungstitel. Deshalb gibt es hier keinen Rückblick, dafür aber eine Vorschau auf das Motorradjahr 2019. Los geht’s schon in weniger als zwei Wochen mit der Sachsenkrad, der Motorradmesse in Dresden. Am zweiten Januarwochenende findet sie statt, es ist die 25. Also eine Jubiläumsmesse. Die…

Messeverschiebung bleibt Ausnahme

Zwei Motorradmessen in Sachsen binnen einer Woche? Das erregt Unmut. Und das geht vielleicht schief? Es gab keine Alternative, sagt einer der Veranstalter. Thomas Deitenbach hatte keine Wahl. Für die Motorradmesse in Leipzig gab es 2019 keinen anderen Termin als den vom 18. bis zum 20. Januar. Damit bietet sich Motorradfans in Sachsen 2019 an…

Zwei Messen in einer Woche

2019 wird es in Sachsen zwei Motorradmessen innerhalb von einer Woche geben – zuerst in Dresden, fünf Tage später in Leipzig. Ist das noch normal? Von René Dahms, Sachsenbike Was hat sich der Veranstalter der Leipziger Motorradmesse bei der Terminwahl nur gedacht? Die TWIN Veranstaltungs GmbH aus Holzwickede, Veranstalter der Messe in Leipzig,  tönt ja…

Sachsenkrad VIII: Sattes Besucher-Plus

140 Aussteller, mehr Besucher als in den vergangenen Jahren und schon jetzt ein fester Termin für die 25. Auflage. Ist alles gut bei der Sachsenkrad? Große Freude bei den Verantwortlichen der Messefirma Ortec, den Machern der Dresdner Motorradmesse Sachsenkrad: Die Besucherzahl ist im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Plus 15 Prozent meldet Pressesprecherin Ines…

Sachsenkrad VII: Eine rote Schönheit

Beim Motorradteam Förster aus Pirna lohnen sich Fotos nur dann, wenn noch nicht so viel Betrieb ist. Ducati und Kawasaki stehen offenbar sehr hoch im Kurs. Die Panigale – ein Traummotorrad Made in Italy.Die Panigale V4 kann man praktisch nicht sehen. Ständig stehen Menschentrauben um die rote Schönheit. Auch die Scrambler-Reihe ist sehr beliebt, schließlich…

Sachsenkrad VI: 160 Yamaha-PS

MT10 lautet das Yamaha-Zauberwort. Weil die neue MT09 SP nicht rechtzeitig nach Dresden kam, sind die großen Maschinen der MT-Reihe die Hingucker am Yamaha-Stand. Das Motorrahaus Gärtner aus Dohna hält auf der Sachsenkrad seit Jahren eisern die Fahne für Yamaha hoch. Der große Stand am Eingang zu Messehalle 4 ist stets heftig umlagert. So sehr,…

Sachsenkrad IV: Tattoo und Harley

Randy Engelhard fährt Harley-Davidson. Der Tätowierer aus Zwickau, unter anderem bekannt aus der Serie „Horror Tattoos“ hat eine Maschine mit seiner Kunst gestaltet. Zwei wichtige Nachrichten für Harley-Fahrer aus Dresden ud Umgebung: demnächst kanns in der Werkstatt mal etwas länger dauern, denn der Umzug aus den alten in die neuen Werkstatträume steht bevor. Zwei Wochen…